Ohne Behalter Generator (Motor) DC (AC)

on 05 September 2012.

Collector gibt eine Menge Ärger: und Verschleiß der Bürsten und Lichtbögen, die explosive, und aktuell sind Überspannungen und Störungen ...


 Lassen Sie es und lassen Sie die Bürste aktuellen Kollektion läutet, aber wir es ein Sammler sein!

 Die einzigen Geräte, die heute ist die Voraussetzung für DC-Maschinen, diese unipolare Maschinen.

 Das einfachste Beispiel (und der ältesten, aus den Händen des Faraday!) Ist eine rotierende Scheibe in einem Magnetfeld. Zwischen der Achse und dem Umfang der Scheibe eine Differenz (EMK), die zurückgezogen Schleifkontakte wurde.

 Diese Geräte bieten enorme Ströme (hunderttausende Ampère), aber sehr niedriger Spannung (Volt).

Erhöhen Sie die Spannung, niedriger Strom und machte in AC-Schaltungen arbeiten -, dass Aufgaben, die von der Modernisierung unipolar Generators.

 

Schritt eins. Leiter (CD) sollten durch eine Vielzahl von Leitern ersetzt werden.

 
  Bestehende Geräte (unipolar Maschinen) ist Teil der Rückkehr Last (angesiedelt, natürlich, aus dem Feld). Strom durch den Lastkreis liefert Schaltung. In der Tat schließt die Last ein Ausschalten des Feldes mit der induzierten EMK.

 Eine Umdrehung, ersetzen Set. Dann wird die Spannung in einer Windung induziert, bildete eine konsistente Spannung an die Spule, werden wir auf die gewünschte Größe ansteigen.

 Es gibt zwei Lösungen.

 1.Vyvesti return (Form A) die Wicklung (in jeder Runde!) Aus dem Feld für die Installation.

 2.Organizovat Generator in der Region, wo kein Feld. Und es gibt eine Verbindungsstelle (nicht funktioniert) Teil..

 

Schritt zwei. Die erste Lösung ist möglich, erreichbar und wird auf die gleiche Last verwendet. In der aktuellen unipolaren Maschine Schleifkontakte vom Umfang des Feldes Abschnitt des Leiters entfernt wird. Für eine Multiturn-Coil-Lösung ist kompliziert. Aber vor allem, weil mehr möglich! Und vor allem wissen wir, dass es möglich ist, und das System können wir immer zu verbessern. Das heißt, wenn wir die Scheibe ersetzt sind eine Anzahl von Leitern voneinander isoliert und verbinden sie in Reihe außerhalb des Feldes durch eine Vielzahl von Schleifkontakten am Rotor (Achse) und Peripheriegeräte, lösen wir unserem Problem. 


 Somit scheint es, dass alle Spulen in Reihe geschaltet sind, die induzierte EMK in diese einheitlich entwickelt und die Betriebsspannung entfernt wird (oder zugeführt - im Fall der Verwendung der Vorrichtung als Motor) mit nur den Enden der Spule Schleifkontakte. Zu Beginn des ersten und dem Ende der letzten Windung.

 

.Moderne unipolaren Generatoren verwenden keine Scheibe und Zylinder, der in einem Magnetfeld dreht. Und es ist nicht das Ende und die seitliche Oberfläche funktioniert. (Es ist, nebenbei bemerkt, ist die Geschwindigkeit maximal).
 Schritt drei. Nach Ansicht des Autors die Frage in solchen Konstruktionen noch einfacher.

 

 

 

 

 

 

 

1 - Wickeln, 2 - Strom Sammelvorrichtungen, 3 - Stator, 4 - Anker, 5 - Drehachse der Generatorwelle, 6 - externe Last, 7 - die magnetischen Feldlinien Feldspulen. Leitungen und Kreuze bezeichnen die Richtung des Stroms in den Spulen (auf dem Lesegerät und von ihm).

Der äußere Abschnitt des Zylinders sollte eine Reihe isolierter Arbeiter (die induzierte emf) Leiter in den Nuten der Ferromagnet verliehen wird. Und das Innere hat zu einer non-working (Verbindung, genauer gesagt), Leitungen, in diamagnetischen angeordnet (oder nicht magnetischem Stahl) sein.!
Und ferromagnetischen und diamagnetisch Teams sollten von vielen Platten mit Lack beschichtet ist. Strom muss durch Leitern, nicht der Rotor gehen! Das Feld wird nur Ferromagneten. Verbindungsleiter außerhalb des Feldes bleibt, sondern an der Innenseite des Rotors.

 Stromabnahme ist der Anfang und das Ende der ersten Runde der letzten Runde eines Strom sammelnden Ringen und Bürsten.

Jede gegebene Spannung ohne einen einzigen Zahn, Crash Funken. Gleichzeitiges Arbeiten alle einzelnen Außenleitern, Power Quality exklusiv! Entwickelten Drehmoment gleichzeitig alle Windungen vorgesehen.


 Erhöhen Sie die Kosten von Kupfer, nimmt das Design die Schwierigkeit?

 Und hier und dort! Das Design der Kollektormotor komplex. Die Wicklungen sind auf dem Schema platziert. Funktioniert immer nur eine Spule, durch Bürsten und Kollektor-Platten versorgt. Entwickelt Drehmoment von nur einem der Spule wird bestimmt, der Rest ohne Strom sind, werden im Leerlauf! Im Moment nicht an den Arbeiten beteiligt, bei der Schaffung von Drehmoment. Wie viele Platten in der Sammler? Lassen Sie 20. Nur zwei von ihnen sind mit Spannung (Single Coil) geliefert. Das heißt, nur 1/10 der Wicklung. Wir Hälfte. Folglich sind die Kosten von Kupfer über dem Kollektor. Ja, auch wenn er anders war, keine Sammler!

Der vierte Schritt. Aber ich frage mich: Könnte eine solche Struktur von AC arbeiten?

 Während vor, wenn ich in einem rotierenden Magnetfeld leitenden Zylinder arbeitete, war es unmöglich, im Netz gehören (kurzen!) Die vorgeschlagene Vorrichtung möglich ist, in der AC-Spannung beinhalten. Und Beständigkeit und hohe Induktivität, die Begrenzung Einschaltstrom wird. Ändern der Polarität des Magnetfeldes in der Spulenerregung wird auch durch eine Veränderung der Richtung des Stroms in den Hauptleiter Bezug. Mit der Beschleunigung und Ausrichtung des Rotors in der Spule Strom fallen. Es scheint Charakteristik des Motors wie ein DC-Motor mit Reihenschlußerregerwicklung sein. Das ist wunderbar! Ausgangspunkt wird riesig sein! Einsatzgebiet drastisch erhöht! Vom Bohrer bis zum elektrischen Fahrmotoren. Von Bohrern, Waschmaschinen, Rasierer, Staubsauger, Ventilator. zu Generatoren in Wasserkraftwerken und thermischen Kraftwerken, Kernkraftwerken ...

.Und als Generator und als Motor ähnliches Gerät wird mit Wechselstrom laufen.


     Verführerische Aussichten.